Termin 23.06.2018

26.02.2018 Diskussionsveranstaltung mit Willi van Ooyen

Wir sind die Stimme gegen den Krieg - mach mit, sei auch du dabei!

unter dieser Losung ruft das „Gießener Friedensnetzwerk“ zur Teilnahme an den Ostermärschen 2018 auf.

Zur inhaltlichen Vorbereitung veranstaltet das Netzwerk

am Montag, dem 26. Februar 2018,
um 19.00 Uhr,
in der Evangelischen Studierendengemeinde Gießen (Henselstr. 7)

eine Veranstaltung mit Willi van Ooyen vom Bundesausschuss Friedensratschlag. Willi van Ooyen kann als Kenner der Friedensbewegung und sachkundige Person in der Fragestellung „Wer sind die Kriegstreiber und wer liefert die Waffen in die Krisengebiete?“ wichtige Einblicke geben. An diesem Abend wird auch die Diskussion um die Erhöhung des Wehretats auf 2% des Bruttoinlandsproduktes, wie es die NATO fordert, Thema sein.

Weitere Informationen können unter angefordert werden.

Flyer

Gießener Friedensnetzwerk

zurück zur Übersicht