Termin 17.08.2018

20.02.2018 Zelt der Solidarität für Frieden in Afrin

Das Gießener Bündnis für Frieden in Afrin hat in den letzten Wochen mehrere Kundgebungen in Gießen organisiert, um auf die Situation in Afrin aufmerksam zu machen. Vom 20.02. bis 24.02. wird auf dem Berliner Platz ein Zelt der Solidarität stehen. Hier können sich die Bürgerinnen und Bürger über die aktuelle Lage informieren, Gespräche führen, ihre Solidarität bekunden, das Bündnis unterstützen. Jeweils verschiedene Gruppen des Bündnisses werden für Fragen zur Verfügung stehen.

Der Aufbau des Zeltes vor dem Rathaus beginnt am Dienstag, dem 20. Februar, um 14.00 Uhr. Täglich zwischen 17.00 und 19.00 Uhr gibt es die Möglichkeit, Redebeiträge zu halten und Pressegespräche zu führen.

Veranstalter: Gießener Bündnis für Frieden in Afrin

zurück zur Übersicht